Veranstalterfazit des Carboo4u Duathlon Bodenfelde

Foto: Catfun-Foto (www.catfun-foto.de)
Foto: Catfun-Foto (www.catfun-foto.de)

Der Weser Hammer Duathlon Bodenfelde 2016 begeistert

 

 

 

Geschafft! Der Weser Hammer Duathlon Bodenfelde am 8. Mai 2016. Zahlreiche Sportler und Zuschauer begeisterte der Ausdauersportevent mitten im Solling. Bei strahlend blauem Himmel und Top-Rahmenbedingungen in Bodenfelde überzeugte dieser Jedermann-Duathlon - bestehend aus 4,7 Kilometern Laufen, 28 Kilometern Radfahren und nochmals 4 Kilometern Laufen.

 

 

 

Besonders die Radstrecke hatte es mit ca. 500 Höhenmetern auf den 28 Kilometern in sich. Mit seinen fast 200 angemeldeten Teilnehmern war der Event ein Erfolg.

 

 

 

Traditionell fand der Duathlon an Muttertag statt und war gleichzeitig auch die Saisoneröffnung des Freibades Bodenfelde.

 

 

 

Pünktlich um 13 Uhr startete das Erwachsenenfeld. Schnellster Teilnehmer war Tobias Henne vom Triathlon Team Fuldatal mit einer sensationell schnellen Zeit von 1:18:23 h und bei den Damen konnte Elke Reuting vom WVC Triathlon Kassel mit einer Zeit von 1:41:25 h den Sieg erringen.

 

 

 

Für die Bodenfelder war der Weser Hammer Duathlon eine Art Generalprobe für den kommenden Weser Hammer Triathlon, der am 10. September 2016 folgt und bereits bundesweit beworben wird. Hier wird das Feld sicher weitaus größer sein und Ausdauersportler aus ganz Deutschland an die Weser locken, denn es wird einer der letzten Triathlons des Jahres in Deutschland sein. „Das Beste kommt immer zum Schluss!“

 

 

 

Herren Gesamt:

 

1. Tobias Henne – Triathlon-Team Fuldatal – 01:18:23 h

 

2. Oliver Degenhardt – WVC Triathlon Kassel – 01:19:21 h

 

3. Torsten Schönefeldt – TSG Hatten Sandkrug – 01:23:45 h

 

 

 

Damen Gesamt:

 

1. Elke Reuting – WVC Triathlon Kassel – 01:41:25 h

 

2. Jennifer Müller – RunArtist Holzminden – 01:42:49 h

 

3. Kirsten Rümenap – PEDO Schweißtechnik Running Team – 01:47:04 h

 

 

 

Junioren 24,6 km

 

1. Pascal Bettendorf – Benotti / ax-lightness – 00:56:20 h

 

2. Simon Westphal – Asche – 01:04:46 h

 

3. Torben Frohns – TSV Warzen – 01:06:24 h

 

 

 

 

 

 

 

Carboo4U Sport Vertriebs GmbH & Co. KG

 

Dr. Erbil Kurt

 

Bella Clava 21

 

37170 Uslar

 

Tel  +49 5571 - 9193222

 

Fax +49 5571 - 9193223

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

Verschuldet ein ausländischer Fahrer einen Unfall, sollte man sofort dessen Versicherung anrufen. In der Regel hat jeder Fahrzeugführer eine Karte seiner Versicherung dabei. Gerade bei Auslandsschäden ist die sofortige Meldung des Schadens wichtig, auch, weil der Unfallverursacher als Übersetzer zur Verfügung steht. Sinnvoll: Einen europäischen Unfallbericht ausfüllen (gibt´s im Internet - also bitte im Auto deponieren) und den Führerschein und/oder Personalausweis des Unfallgegners fotografieren (um Schreibfehler bei Namen und Adresse zu vermeiden).

 

Zwei Varianten, die Schadensabwicklung zu beschleunigen: Reden Sie mit Ihrer eigenen Vollkaskoversicherung. Im Normalfall übernehmen diese den Schaden an Ihrem Fahrzeug und rechnen die Schadenssumme mit dem ausländischen Versicherer ab. Achtung: Einen eventuellen Selbstbehalt müssen Sie natürlich vorschießen und durch den Schaden werden Sie im Folgejahr in Ihrer KFZ-Versicherung hochgestuft! Nach Erstattung der Schadensumme durch den ausländischen Versicherer erhalten Sie Ihren ursprünglichen Rabatt wieder zurück.

 

Die zweite Möglichkeit: Sie wenden sich ans Deutsche Büro Grüne Karte e.V. in Berlin. Das Büro wird Ihnen einen Anprechpartner nennen, in der Regel einen Schadensregulierer, der die Abwicklung Ihres Schadens mit dem jeweiligen ausländischen Versicherer übernimmt.

 

 

 

Gute Fahrt wünscht

 

 

 

Olaf

 

Sportsmansfriend ist Partner von HOW2RUN - Laufcoach, Trainingspläne, Laufseminare. Für unsere Kunden gilt: 20 Prozent Rabatt auf Laufseminare von HOW2RUN

Sportsmansfriend.com

ein Projekt von Olaf Misch

Misch & Wipprecht GmbH -  Versicherungsmakler in Melsungen

Tel: 05661/9088116. Du findest uns auch im Internet unter www.misch-wipprecht.de oder auf Google+.

Wir sind Mitglied im Bundesverband Mittelständischer Versicherungsmakler BMVF.

Sportsmansfriend richtet sich natürlich auch an Sportlerinnen!

Liebe Leichtathletinnen, natürlich richtet sich diese Seite auch an Euch, obwohl sie den Mann im Titel trägt und auch sonst die männliche Anredeform bevorzugt. Dies geschieht aber nur um Verwirrung zu vermeiden. Jeder Athlet weiß die Leistungen seiner weiblichen Kolleginnen zu schätzen und zu würdigen, so auch wir! Wir hoffen Ihr findet Euch auf dieser Seite wieder. Und falls nicht, wollen wir das gerne verbessern, wir sind für jeden Tipp dankbar!